21 Aug

Shophosting

Shophosting ist das Hosting für Webseiten von Online-Shops. Dieses stellt im Vergleich zu privaten Webseiten höhere Ansprüche an die Erreichbarkeit der Webseite und somit an geringe Ausfallzeiten des Hosters, da jede Nichterreichbarkeit Umsatzeinbußen zur Folge hat. Des Weiteren sind schnelle Ladezeiten, die teilweise durch die Leistungsfähigkeit des vom Hoster verwendeten Servers erreicht werden, für ein erfolgreiches Ranking bei Anfragen über die gängigen Suchmaschinen nützlich.

Die Kernaufgaben des Shophostings bestehen in der Bereitstellung des für die Geschäftsseite erforderlichen Webspaces und in der Unterbringung der Internet-Seiten bei einem Provider. Als ergänzende Dienstleistungen für das Hostenihrer Shop-Seiten fragen viele Betreiber die Registrierung der Domain bei der zuständigen Vergabestelle und die Bereitstellung von Web-Datenbanken nach. Die bequemste Form des Shophostings besteht in der Buchung eines kompletten vom Hoster bereitgestellten Shop-Systems. Diese Variante vereinfacht dem Shopbetreiber die Geschäftsdurchführung. Sie führt aber auch dazu, dass er einen Teil der Entscheidungen für seinen Webauftritt nicht selbst trifft, sondern an den Hoster delegiert.

Die Preise für das Shophosting richten sich sowohl nach dem vereinbarten Speicherplatz als auch nach den gebuchten zusätzlichen Leistungen. Über eine geringe Erfahrung verfügende Besitzer eines Online-Shops achten darauf, dass der Hoster die Installation seines Systems vornimmt oder zumindest Unterstützung bei der Selbstinstallation durch den Kunden anbietet.

Share this