04 Sep 2015

Internetshop

Für die meisten unter uns ist Online-Shoppen aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Der Begriff Online-Shop oder Internetshop ist im Prinzip nichts anderes als ein elektronischer Handel. Die Waren werden dabei nicht im Ladengeschäft verkauft, sondern im Internet über ein speziell eingerichtetes Shop-System auf einer Webseite.

Wie im normalen Handel, gibt es beim Internetshop einen Verkäufer und einen Kunden. Die Waren oder Leistungen werden vom Verkäufer auf der Internetseite beschrieben. Ergänzend dazu werden Bilder zu den Produkten zur Verfügung gestellt. Der Kunde kann somit in Ruhe zu Hause an seinem Bildschirm das Sortiment durchstöbern und per Mausklick die Bestellung bzw. die elektronische Kaufabwicklung abschließen.

Die Bezahlung erfolgt bargeldlos per Kreditkarte, Abbuchung vom Konto, Paypal etc. Anschließend erfolgt die Auslieferung der Ware auf dem Postweg oder per Selbstabholung.

Für beide Seiten hat ein Internetshop Vorteile. Der Kunde kann ohne großen Aufwand und ohne seine Wohnung verlassen zu müssen, ein großes Warenangebot miteinander vergleichen. Für den Verkäufer lassen sich die Preise bzw. die Stückkostenbesser kalkulieren, da hohe Ladenmieten oder Pachtzahlungen sowie Personalkosten eingespart werden können.

Share this

Cloud-Hosting, Virtual Servers und Managed Services IT Dienstleister Biteno GmbH